Pflege und Betreuung

Die Bewohner/-innen werden rund um die Uhr gepflegt und betreut. Wir unterstützen und fördern ihre individuellen Ressourcen – und übernehmen und helfen da, wo sie nicht mehr selber in der Lage sind, den Alltag zu bewältigen.

Hörbehinderte und gehörlose Menschen haben Vorrang bei der Aufnahme. Bei allen Bewohner/-innen darf grundsätzlich nicht Gefahr bestehen, dass sie sich unbeobachtet vom Heim entfernen.

Die freie Arztwahl ist gewährleistet. Eine Heimärztin und ein Heimarzt stehen ebenfalls zur Verfügung.

Schauen Sie bei uns vorbei

Gerne laden wir Sie zu einem persönlichen Gespräch mit Rundgang im Wohnheim Belp ein, damit Sie sich ein Bild von unserem Angebot machen können.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme unter Telefon 031 812 98 98.

Wir haben ein freies Einerzimmer